x

Schriftgröße ändern

Zum Ändern der Schriftgröße verwenden Sie bitte die Funktionalität Ihres Browsers. Die Tastatur-Kurzbefehle lauten folgendermaßen:

[Strg]-[+] Schrift vergrößern
[Strg]-[-] Schrift verkleinern
[Strg]-[0] Schriftgröße Zurücksetzen

Mühlentag 2020 – Ohne Mühlen ging und geht es nicht!

Auch wenn es an diesem Pfingstmontag nicht wie üblich in die Mühlen geht – Corona-bedingt ist der Mühlentag 2020 leider abgesagt – ging und geht es nicht ohne Mühlen. Denn Mehl und Grieß, Hafer- und Getreideflocken, Futtermittel und Öle sind wichtige Gundnahrungsmittel und ohne Gewürze wäre das Essen recht fad.

Müllerinnen und Müller versorgen 83 Millionen Menschen in Deutschland mit wichtigsten Grundnahrungsmitteln

Aus Weich- und Hartweizen, Roggen, Dinkel, Hafer, Mais, Reis und Hirse sowie Hülsenfrüchten werden in den deutschen Mühlen Mehle, Grieße und andere Mahlerzeugnisse sowie Getreideflocken hergestellt. Sie sind Grundlage für die tägliche Ernährung und versorgen die Bevölkerung mit wichtigen Nährstoffen: Kohlenhydrate und pflanzliches Protein, Mineral- und Ballaststoffe sowie Vitamine. Etwa ein Fünftel aller in Deutschland verzehrten Produkte haben ihren Ursprung in den Mühlen.

Zur Pressemitteilung

Cookie - Einstellungen